News

Third Man Lost

ist eine Coverband aus dem Raum Frankfurt am Main. Uns gibt es seit 1991. Seitdem haben wir mehrere hundert Auftritte im Rhein-Main-Gebiet gespielt – auf Stadtfesten genauso wie bei Firmenfeiern und privaten Anlässen.

Alle Musiker verfügen über eine Jahrzehnte lange Bühnenerfahrung – auch in weiteren Bands.

Unser Programm besteht hauptsächlich aus Liedern der 60er und 70er Jahre. Ergänzt wird unser Programm durch eigene Songs, die in den Sound dieser Zeit gut reinpassen.

Unsere Stärken: Ganz klar unsere Gesänge! Aber auch die nicht alltägliche Musikauswahl.

Unser Erfolgsrezept: Unsere Leidenschaft für die Musik! Wir haben Spaß auf der Bühne – das überträgt sich aufs Publikum. Außerdem schmeißen wir gerne mal spontan unser Programm um und erfüllen Wünsche der Zuhörer. Das kommt gut an und stellt den Konzertbesucher in den Mittelpunkt.

Die Band

Thomas Walther - Gesang, Gitarre
Stephan Golz - Gesang, Bass
Oliver Ganz - Keyboard
Dave Nunn - Schlagzeug
Horst Menje - Saxofon, Gesang

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!